DAS BIDART FREMDENVERKEHRSBÜRO IST KLASSE IN DER KATEGORIE I

Das Tourismusbüro Bidart ist seit Sommer 2018 in Kategorie I eingestuft und verpflichtet sich daher:

  • bieten Ihnen einen leicht zugänglichen Empfangs- und Informationsbereich.
  • erleichtern Ihre Abläufe.
  • stellen Ihnen Sitzmöbel zur Verfügung.
  • informieren Sie kostenlos über das lokale touristische Angebot.
  • bieten Ihnen kostenlosen WLAN-Zugang.
  • seine Öffnungszeiträume in mindestens zwei Fremdsprachen auszustellen und zu verbreiten.
  • an mindestens 305 Tagen im Jahr geöffnet sein, samstags und sonntags einschließlich während Touristen- oder Unterhaltungszeiten.
  • Beantworten Sie Ihre Post das ganze Jahr über.
  • einen ständigen Empfangsdienst anbieten, der von Personal geführt wird, das mindestens zwei Fremdsprachen spricht.
  • die Bereitstellung von touristischen Karten, Karten und Reiseführern auf Papier sicherstellen.
  • geben Ihnen Zugang zu seiner dreisprachigen Website.
  • Verteilen Sie touristische Informationen auch in Papierform, die mindestens in zwei Fremdsprachen übersetzt sind und sich auf alle klassifizierten touristischen Unterkünfte beziehen, einschließlich mindestens des Namens der Einrichtung, der Postanschrift, der E-Mail-Adresse, der Website-Adresse, der Telefonnummer und der Rangfolge; Denkmäler und Kultur-, Natur- oder Freizeit-Tourismusstätten, die die Nutzungsgebühren, Zeiträume und Öffnungszeiten für die Öffentlichkeit, die Website sowie Telefon- und Postkoordinaten enthalten können; Veranstaltungen und Aktivitäten; Notrufnummern.
  • aktualisiert seine touristischen Informationen jährlich.
  • Notrufnummern draußen posten.
  • präsentieren das gesamte qualifizierte Angebot seines Interventionsbereichs für alle Kunden.
  • bearbeiten Sie Ihre Beschwerden und messen Sie Ihre Zufriedenheit.
  • einen Qualitätsansatz respektieren.
  • stellen Ihnen einen Aufenthaltsberater zur Verfügung.
  • garantieren die Zuverlässigkeit und Aktualität der Informationen über das lokale touristische Angebot.

Aus Sorge um die Qualität seiner Dienstleistungen hält das Team des Fremdenverkehrsamtes von Bidart die Qualitätsmarke für Tourismus. Dieses im Herbst 2017 erhaltene Zeichen verpflichtet die Mitarbeiter der Struktur zu:

  • hochwertige und aktuelle touristische Informationen verbreiten
  • eine echte Reflexion über die Positionierung seines Reiseziels und die Betreuung seiner Kunden zu entwickeln
  • Kundenzufriedenheit mit verschiedenen Tools untersuchen study
  • mit den touristischen Akteuren von Bidart kommunizieren und sie in die von der Struktur durchgeführten Aktionen einbeziehen
  • einen Personalschulungsplan organisieren und umsetzen
  • unterhalten ein Observatorium für touristische Daten

COVID19: Unsere Struktur verpflichtet sich, alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz ihrer Mitarbeiter und Benutzer in dieser Zeit der Gesundheitskrise umzusetzen.