Es ist die Geschichte eines Jungen, der es liebte, die Messer seiner Eltern zu schärfen und sich dazu entschloss, es zu seinem Beruf, ja eher seiner Berufs-Leidenschaft zu machen.
Pascal Exposito ist ein handwerklicher Messerschmied, der sich für das Baskenland und das Besteck begeistert. 

Wenn wir durch die Tür der Farm Etxettoa gehen, wo Pascal und sein Team in der Werkstatt arbeiten, entdecken wir ein neues Universum, das der Handwerkskunst der Geduld und Präzision, in dem wir gerne diese Leidenschaft für schöne Messer teilen, die sublimiert werden in schönen Fällen.

Seit mehreren Jahren entwirft und kreiert Pascal seine Messer, indem er sich von den Traditionen, Linien und Materialien der Landschaften des Baskenlandes inspirieren lässt. 

Jede Kreation hat ihre eigene Geschichte, ihren eigenen Namen und ihre eigenen Codes.

Da ist Mizpira, die die Zeilen von . aufgreift Makhila mit seinem skarifizierten Holz; Bixia alle in Rundheit und Farbe, die auf Espelette-Pfeffer blinzelt, Artzaina & Urkulua, die durchsetzungsfähigere Modelle wie die baskischen Hirten sind ...

Wie Sie sicher verstanden haben, steckt hinter den Originalkreationen von . Identität, Charakter und echtes Know-how Baskische Messerschmiede.

Wir laden Sie herzlich ein, auf den Hof Etxettoa zu kommen, um den Laden zu entdecken, der direkt zur Werkstatt von Pascal und seinen wertvollen Mitarbeitern führt. Wir werden Ihnen alles über den Herstellungsprozess erklären.

Ach ja, wir haben es auch vergessen zu sagen… Pascal fertigt Messer in Widderhorn, Büffelkruste oder Mammut-Elfenbein… Ein einzigartiges Know-how, das muss man einfach testen! ?

Den Podcast von Pascal Exposito des Couteliers Basques finden?

Lage

Geschlossen

Die baskischen Messerschmiede
64210 Bidart

+33 5 59 50 12 47

Meinen Weg berechnen