Roberto und Martine, unsere beiden Greeter, bieten Ihnen kostenlose geführte Rundgänge durch Bidart und weihen Sie in alle Geheimnisse ein!

Diese ehrenamtlichen Fremdenführer begleiten die Gäste bei einem Spaziergang und teilen ihre Leidenschaft für das Dorf.

Über den touristischen Rundgang hinaus steht dabei die Begegnung mit den Einheimischen im Vordergrund, die den Gästen die Geschichte von Bidart erzählen.

Bei dieser Gelegenheit lernen Sie historische Persönlichkeiten kennen (Königin Nathalie von Serbien, Baron de l’Espée von Schloss Ilbarritz...) und erfahren mehr über Ursprung und Etymologie von Bidart, die Vergangenheit des Walfangs, die geologischen Formationen, den Jakobsweg, und noch vieles mehr!

Diese Rundgänge finden während der Urlaubssaison im Juli und August mittwochs und freitags vormittags statt (Treffpunkt um 10.30 Uhr vor der Touristeninformation).

Sie richten sich an alle Zielgruppen: Urlauber, Ortsansässige, Groß und Klein. Mit Voranmeldung sind diese Führungen auch in spanischer oder englischer Sprache möglich.